Wir managen
das Grün


Ein Service, den es nur bei uns gibt

Unser Service „Managed Windows" 10 Evergreen" ist derzeit auf dem Markt einzigartig und ermöglicht Ihnen, innovativ auf die Herausforderungen von Windows 10 zu reagieren. Dank unseres Services sind Sie in der Lage, regelmäßige Feature Updates strukturiert und kontrolliert zu implementieren. Gleichzeitig stellen wir die Einhaltung des Zeitrahmens für einen kontinuierlichen Support und ein professionelles Risikomanagement sicher. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie bereits andere Managed Services von Computacenter beziehen –den Managed Windows 10 Evergreen Service bekommen Sie auch als separaten Service oder als Einstieg in die Managed Services von Computacenter.

Unser Experten-Team erbringt den Service in enger Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern. Dabei setzen wir Analyse- und Orchestrierungstools ein, um die Bereitstellung und Implementierung des Releases automatisiert und in kürzester Zeit abzuwickeln. Unser Evergreen Service umfasst Beratung und Anleitung auf Basis unserer eigenen, für zahlreiche Kunden durchgeführten Tests und nutzt unsere Automatisierungstools für eine dynamische Prozessverwaltung. Dabei werden aktive und reaktive Tests bis hin zur Nutzerfreigabe und Bereitstellung durchgeführt.

Das steckt drin in unserem Service:

Feature Advisory 
In der ersten Woche nach Veröffentlichung des Releases von Microsoft stellen wir Ihnen einen Advisory Report zur Verfügung, den wir auf Basis von Daten aus unserem Analysetool sowie den Kenntnissen über Ihre Umgebung und Strategie erstellen. Sie erhalten detaillierte Informationen und Empfehlungen zu jedem Release sowie zu möglichen Problemen. Wir testen das Release an einer Standardauswahl von 100 Anwendungen. Auf Basis von Kenntnissen, die wir von Anbietern und anderen Unternehmen erlangt haben, geben wir eine erste Einschätzung zu möglichen Auswirkungen auf Ihr Unternehmen ab.

Core Application Testing
Wir testen proaktiv Ihre Kernanwendungen – allgemeine und kritische Anwendungen sowie verbreitete Hardware-Typen – schon vor Bereitstellung eines umfangreichen Releases, um Kompatibilitätsprobleme auszuschließen. Dazu führen wir Operational Acceptance Testings (OAT) mithilfe unseres „Automated Test Frameworks“ durch und erhalten so eine grundlegende Validierung. Zudem forcieren wir Akzeptanztests in Ihrem Unternehmen, um sicherzustellen, dass sie zeitnah abgeschlossen werden. Wir planen die Tests so, dass wir uns auf die Anwendungen konzentrieren können, die potenziell die größten Auswirkungen auf den Implementierungszeitplan haben.

Super User Testing
Für das Super User Testing ermitteln wir mit unseren Analysetools die Benutzer, die am besten als Super User geeignet sind. Beispielsweise, weil sie die zu testenden Anwendungen regelmäßig einsetzen oder auch andere Apps nutzen, die möglicherweise nicht zu den Kernanwendungen gehören. Dadurch lässt sich das Risiko für andere Ausfälle reduzieren. Die Super User arbeiten während des gesamten Prozesses normal weiter und werden von den Analysetools beobachtet. So erkennen wir Ausfälle oder Änderungen der Performance, während die Anwendung genutzt wird.

Release & Deployment
Durch die Integration von Orchestrierungstools und der Echtzeitanalyse können wir das jeweilige Release von Windows 10 Evergreen für die Nutzer optimal überwachen und steuern. Auf Basis der Super User Tests und der individuellen Unternehmensanforderungen gestalten wir einen dynamischen Release-Plan, um das Release so schnell wie möglich einzuspielen – aber nur auf denjenigen Geräten, die dazu auch bereit sind. Um sicherzustellen, dass Vorfälle proaktiv ermittelt und behoben werden können, ohne dass Nutzer Tickets erstellen müssen, verwenden wir auch während des Releases unser Analysetool.