Mein persönliches PDF

Links teilen PDF anfordern
Hier sehen Sie die Seiten, die Sie bisher besucht haben. Fordern Sie ein PDF dieser Seiten an, oder teilen Sie die besuchten Seiten. Mit einem Klick auf eine Seite können Sie diese aus der Auswahl entfernen.

Computacenter arbeitet weiter für Axel Springer

im Bereich Service Desk, Managed Print und Workplace-Ausstattung

Computacenter arbeitet weiter für Axel Springer

08/11/2018

IT-Dienstleister unterstützt bei Service Desk, Managed Print und Workplace-Ausstattung

Kerpen, 8. November 2018. Computacenter wird bundesweit Service-Desk- und Managed-Print-Leistungen sowie Leistungen beim Workplace-Betrieb für Axel Springer erbringen. Computacenter bleibt damit als IT-Dienstleister weiterhin für den umfassenden Client-Betrieb für Desktops sowie Notebooks und auch für den Bereich Service Desk zuständig.


Höhere Qualität und innovativer Service Desk per Chat

Im Rahmen des neuen Vertrages wird Computacenter künftig sowohl den Betrieb der Desktops und Notebooks als auch die Betreuung der Arbeitsplatzdrucker in Zusammenarbeit mit Canon verantworten. Dabei übernimmt der IT-Dienstleister alle Aufgaben – von der Hardware-Evaluation über das Einspielen der Software bis hin zum Ausrollen der Endgeräte in ganz Deutschland. Axel Springer profitiert bei der Client-Betankung insbesondere von einer höheren Geschwindigkeit durch moderne Standards, die Computacenter in seinem neuen Integration Center in Kerpen realisieren kann.

Im Bereich des Service Desks sorgen hochkompetente Service Agenten und verbesserte Kommunikationsmöglichkeiten für eine höhere Qualität. Denn der IT-Dienstleister hat den Service Desk um innovative, moderne Funktionalitäten ergänzt. So haben Endanwender künftig die Möglichkeit, ihre Anfrage auch via Chat zu stellen, während dies bislang nur via E-Mail oder Telefon möglich war.


Zusammenarbeit langjährig erprobt

„Wir arbeiten bereits seit Jahren vertrauensvoll mit Computacenter zusammen. Deshalb war es naheliegend, auch künftig gemeinsame Wege zu gehen“, sagt Kourosh Farivar Meemar, Stellvertretender Leiter Customer and Service Integration bei Axel Springer. „Wir sind ein sehr dynamisches Unternehmen. Computacenter hat sich immer flexibel gezeigt und ist sehr spezifisch auf unsere individuellen Anforderungen eingegangen.“

„Wir pflegen mit Axel Springer eine sehr partnerschaftliche Zusammenarbeit und sind stolz und froh, dass wir erneut mit unserer Leistungsfähigkeit überzeugen konnten“, freut sich Peter Todorski, Client Director bei Computacenter. „Im Rahmen des neuen Vertrages profitiert Axel Springer nicht nur vom innovativen Service Desk, sondern auch von dem Mehrwert, den unser neues Integration Center in Kerpen bieten wird.“


Die vollständige Pressemeldung herunterladen


ENTDECKEN SIE COMPUTACENTER

Service Desk

Service Desk

In Zeiten einer zunehmend globalen Wirtschaft ist es wichtig, dass...

Lesen Sie mehr
Next Generation Service Desk

Next Generation Service Desk

NGSD stellt eine neue Art des Anwender-Supports dar, wie es Nutzer aus...

Lesen Sie mehr
Global Service Desk

Global Service Desk

Die Kombination aus ausgebildeten Mitarbeitern und industrialisierten...

Lesen Sie mehr
Kontaktieren Sie uns