Webseminar, 17. Mai 2021 von 16:00-17:00 Uhr

Arbeitsplatz ohne Cloud – geht’s noch?

ARBEITSPLATZ OHNE CLOUD - GEHT'S NOCH?

 

Windows 10 hat in nahezu alle Unternehmen Einzug gefunden. Microsoft 365 in die meisten auch. Am liebsten arbeiten sie zusammen, aber trotzdem gibt es auch Vorbehalte. In diesem Webseminar betrachten wir unterschiedliche Szenarien und berücksichtigen auch, wie die Schritte nach der Cloud-Einführung aussehen können.

 

Über die Betrachtung der beiden Extreme, ohne Cloud und „All-in“, nähern wir uns dem Thema.

 


 

OHNE CLOUD?

 

Im ersten Teil des Webseminars betrachten wir „klassische Arbeitsplätze“. Was sind die Anforderungen von Anwenderinnen und Anwendern, und wie können diese berücksichtigt werden?

 


 

„ALL-IN“ – ALS HANDLUNGSALTERNATIVE

 

Es gibt auch Möglichkeiten, den Arbeitsplatz komplett aus der Cloud zu betreiben. Mit einer besonderen Sicht auf die Unternehmen in Deutschland: Kann das eine Option sein?

 


 

VERHALTEN BIS VORSICHTIG – NIEMAND MAG VERÄNDERUNG

 

Wir schauen uns an, wie bei verschiedenen Unternehmen Cloud-Dienste angenommen werden und wie man vorgehen könnte. Hierbei betrachten wir unterschiedliche Szenarien und „Lessons learned“.

Ihr Referent

Ulf B. Simon-Weidner

Solution Manager, Computacenter

Auf Wunsch schicken wir Ihnen gern die Folien und einen Link auf die Aufzeichnung dieses Webseminars zu. Dafür benötigen wir ein paar Angaben.

 

Zum Anforderungsformular